Mövchen geht nicht ins Badehaus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mövchen geht nicht ins Badehaus

      Hallöchen miteinander,

      wie ihr ja wisst, habe ich 5 putzmuntere, kleine Clowns... ähm... Mövchen-Hähne natürlich. ;)
      Die beiden jüngsten sind Geschwister von 2017, verstehen sich soweit super, sind allerdings wieder charakterlich vollkommen unterschiedlich. Der eine ist der Draufgänger schlechthin und traute sich bereits nach 2 Wochen sehr dicht an mich heran. Der andere ist das komplette Gegenteil und ein totaler Schisser. :lachen:

      Nun sind ja meine Herren insgesamt so, dass sie lieber unter sich sein wollen, wenn sie baden. Seit einigen Tagen darf ich allerdings auch dabei anwesend sein... Allerdings nur, wenn ich den Herren den Rücken zuwende. :vogelzeig:

      Jedenfalls konnte ich beobachten, dass der schüchterne Vogel nicht in das Badehaus geht und nur kurz mit dem Köpfchen eintaucht, um seine Brust "anzufeuchten".
      Meine Frage daher kurz: Muss ich da irgendetwas beachten oder beim Putzen nachhelfen? Manchmal würde ich ihm am liebsten einfach nur einen Schupser geben, damit er hineinhüpft. Es sieht tatsächlich so aus, als traue er sich nicht zum finalen Sprung ins kühle Nass. Habt ihr da einen Tipp für mich? Soll ich ihn so weitermachen lassen oder ihn besser vorsichtig mit solch einer Sprühflasche für Pflanzen einsprühen? Von den anderen Vögeln wird er zwar immer regelrecht nass geplanscht, allerdings eben nur vorne... der hintere Bereich des Vogels bleibt immer trocken (mehr oder weniger). ;)

      VlG Jenny
    • Baden scheint für die Vögel etwas sehr privates zu sein ;-) Kann mich erinnern, dass ich auch sehr lang dachte, meine Binsen baden gar nicht. Nur anhand von Spritzern am Badehäuschen konnte ich sehen, dass sie doch baden waren. Keine Ahnung, wie sie das so heimlich geschafft haben ;-) Aber nach ein paar Tagen/Wochen haben sie die Heimlichtuerei beendet. Vielleicht badet deiner eh und du siehst es nur nicht...
      Bei meinen Binsen ist mir auch aufgefallen, dass beim Baden eine strikte Hierarchie herrscht (die mich bei den so sympathischen und egalitären Binsen verwundert hat), die niemals übertreten wird. Beim Fressen gilt das nicht (oder weniger), aber beim Baden im Schwarm halten sie sich immer genau an ein Procedere. Und der Hierarchie-Schwächste badet immer nur kurz, weil er dann gleich wieder Anschluss an den Schwarm sucht... Vielleicht ist das bei deinen ja ähnlich.