Zucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallihallo,
      Von mir kam ja lange nichts mehr^^ es hat sich einiges bei mir getan. :D
      Nun wollte ich mal wissen wie die Zucht bei euch so gelaufen ist bzw wie sie läuft.
      Bei mir mal wd recht mittelmäßig..genaue Zahlen habe ich leider nicht im Kopf..jedoch habe ich qualitativ sehr hochwertige Nougats züchten können bei den Mövchen und somit bin ich dieses Jahr aif der Europaschau mit am Start. Ein paar sehr wenige Graupastellfuchsrot und Graufuchs sind noch auf die Stange gekommen. Desweiteren sehr gute Geperlte.
      Bei den ZF lief es noch schlechter..viel unbefruchtet..über ein Eumo Graus Hähnchen konnt ich mich trotzdem freuen.
      Bei den Afrikanern als ich auch mehr als zufrieden. 5 Angolas haben es geschafft wo ich wirklich über jedes Jungtier ein Freudensprung machen kann^^
      Ich bin recht zufrieden auch wenn es deutlich mehr Mövchen hätten sein können in Graupastell. Nächstes Jahr ist ein neues Jahr und da werden die Karten wieder neu gemischt.
      Lob ist lediglich Doping für dein Ego, aber Kritik lässt dich wirklich wachsen!
    • Ich habe lange keine Vögel mehr zur Brut angesetzt.
      Letztens waren es dir Dornamadinen. Da hat es nicht geklappt. Die Küken wurden nicht gefüttert.
      Die Dornamadinen Brüten jetzt immer. Ich hoffe es klappt dieses Mal.
      Außerdem ziehen gerade die Gemalten 4 Küken auf.
      Bei meinen Gouldamadinen weiß ich nicht, was ich machen soll.
      Ich weiß nicht, ob und wen ich da brüten lassen soll....
      :dornastrild: Liebe Grüße Sternchen :gemalte:
    • Ich bin eigentlich auch sehr zufrieden.
      Dafür, dass ich meine Anlage erst letztes Jahr im Dezember fertiggestellt habe und die Vögel sich noch eingewöhnen mussten.
      Habe ich bis jetzt knapp 30 Mövchen in Fuchs Schecke, 4 Rotmaskenastrilde, 4 Blaukopfschmetterlingsastrilden, 4 Schönbürzel, 2 Grauastrilden, 1 Senegalamaranten, 7 Mosambikgirlitze und 3 wildfarbene Silberschnäbel gezogen.
      Die Zeit ist eine große Lehrerin. Schade nur, daß sie ihre Schüler umbringt./Curt Goetz
      prachtfink-schnieders.de
    • .FeelFine schrieb:



      Ich bin recht zufrieden auch wenn es deutlich mehr Mövchen hätten sein können in Graupastell. Nächstes Jahr ist ein neues Jahr und da werden die Karten wieder neu gemischt.
      Da würden mich auch Bilder zu interessieren. Ich liebe die Pastel, leider hier in Berlin nicht zu bekommen. Bin gerade dabei mir selber welche "zu basteln". Hab hoffentlich ein Pärchen Nougat was in pastel und grau spaltet. Haben gerade zwei Jungvögel eins in graunougat und eins höchstwarscheinlich pastelnougat aber das ist noch nicht 100% sicher.
      Ansonsten hab ich mich in meinem Hobbyrahmen auf Grau spezialisiert und im Moment noch vier Jungvögel in Schwarzgrau geperlt.
      :paul: Gruß Jessi :paul:
      :blaukopf: :jap.mövchen: :muskatfink: