Volierenbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für Eure Meinung - da hat Tummelwupp natürlich recht mit der Hygiene. Die Bedenken hatte ich auch schon, aber man ist im vorhinein ja so naiv. Die Idee mit den Vogeltränken finde ich auch schön. Daher ist es gut, wenn man wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird. Werde mal in den nächsten Tagen einen genauen Plan machen, wie ich das Ganze angehe. Leider ist bis zur fertigen Voliere noch einer langer Weg zu gehen, Zimmer entrümpeln, Tapeten und Teppiche raus, Voliere bauen und einrichten.... und irgendwann brauche ich dann ja auch die Vögelchen. Das scheint auch noch nicht so ganz einfach zu sein wie ich das hier mitbekomme. Lieben Dank für Eure Hilfe schon mal!
    • Vögel kaufen ist warscheinlich das kleinste Problem. Bei manchen ausgefallenen Arten muß man eventuell etwas Geduld mitbringen aber das wird schon.
      Tummelwup hat absolut recht mit den Bakterien und Keimen im Springbrunnen. Und wenn du das Abteilung willst brauchst du auch mehrere Wasserstellen. Da würde ich eher auf Badehäuser setzen. Einfach zu reinigen.
      Dann mal viel Spaß beim Bauen.
      Ps. Bedenke auch eine UV Beleuchtung.
      LG
      Christian aus OWL
    • Ich brauche auch mal euren Rat bzgl. des Volierenbaus. Meine fertige Voliere ist nun heute angekommen. Als ich sie bestellt habe, habe ich jedoch nicht bedacht, dass ich an einer Seite einen Schutz vor Spelzen, Wasser und Co. benötige, da die Voliere direkt neben der Couch steht.

      Nun habe ich überlegt an die Voliere Pleksiglas zu befestigen. Das Grundgerüst der Voliere ist aus Aluminium, die Rückwand ist komplett geschlossen, weshalb eine Befestigung mit Kabelbindern beispielsweise überhaupt nicht möglich ist (mein Vater riet mir das).
      Nun überlege ich, wie ich die Pleksiglasscheiben am besten befestige. Ich habe überlegt sie festzukleben, doch welchen Kleber verwendet man dafür? Ist dieser eventuell schädlich für die Vögel? Wenn ja, welche Alternativen würden sich bieten (außer das Anschrauben)?
      Eine weitere Überlegung wäre selbstklebendes Klettband. Aber würde das überhaupt halten?

      Mich ärgert, dass ich daran nicht gedacht habe, als ich die Voliere bestellt habe, nun muss ich mir halt selbst etwas einfallen lassen... :wand:
    • Plexi würdeich nach Möglichkeit nicht bohren, schrauben oder nieten. Das Sauzeug platzt eigentlich grundsätzlich dabei. Zum Kleben nimm Akryl oder Silikon und nicht vergessen, beide Seiten anzuschmirgeln. Ordentliches selbstklebendes Klett geht sicherlich auch, dann kannst du es sogar wieder abziehen.
    • @terraOWL @amigomaus Das Anschrauben wollte ich nach Möglichkeit vermeiden, da die Einzelteile der Voliere ja auch geschraubt sind und ich Angst hätte eine der Schrauben zu treffen. Deshalb die Überlegung mit dem Ankleben. Klettband war die Überlegung, da man die Scheibe dann am besten entfernen kann... allerdings muss ich erstmal vernünftiges finden, das wirklich richtig git klebt. Ich hatte mal selbstklebendes an der alten Voliere, allerdings ist das ständig abgegangen. Müsste ich dort den Untergrund vorher auch "anschleifen", damit es besser hält? Acryl hatte ich auch schon überlegt, allerdings kann ich die Scheibe dann stets nur von Außen reinigen und nicht von innen... es sollte schon die Möglichkeit bestehen, die Scheibe wieder zu entfernen... Fotos gibt's heute Abend, da ich aktuell noch keine habe.
    • @terraOWL Wie versprochen ein paar Bilder von der Voliere. Sie steht noch nicht an ihrer endgültigen Position und ist auch noch nicht ganz fertig eingerichtet... als zumindest im unteren Bereich. Ich denke allerdings, dass du eher Detailansichten möchtest und hoffe, dass ich die richtigen gemacht habe.
      Dateien
    • 001.pngSchwarz = Vierkanntrohre. Blau = Draht. Rot = U Profil
      @'Schoko
      Angenommen wir schneiden deinen Großraumkäfig auf halber höhe durch und schauen das dann von oben aus an dann würde eine Seitenwannd etwa so aussehen wie auf meiner Skitze.
      Ich würde in einen Baumarkt fahren und mir 2 mal 50 cm U Profile aus Alu kaufen. Guckst du hier
      Dazu eine kleine Tube Klebstoff für Metalle oder Sekundenkleber und die beiden U Profile wie auf meiner Zeichnung in den Ramen deines Käfigs, unten aufstellen und vorne genau Bündig einkleben. Jetzt kannst du da zwischen messen und dir aus dem Internett eine Plexiglas Scheibe 4 mm bestellen und von oben einschieben.
      Mein Vorschlag dazu.
      LG
      Christian aus OWL