Sie sind so toll!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sie sind so toll!

      Meine Tigerfinken..., hier zeigen sie sich von ihrer besten Seite.
      Obwohl es bei ihnen nur schöne Seiten gibt! :)
      Das ist ein Paar von zweien.
      Dateien
      LG von Sylke :2vögel:
    • Hallo Sylke !
      Da hast Du aber was ganz besonderes !
      Die Tigerfinken sind leider aus der Mode
      gekommen, die sieht man fast nirgends mehr.
      Ich finde es sehr schade die sind so schön und
      machen nicht viel Krach.
      V.G.
      Buja54 :thumbsup:
    • Es sind wunderschöne Vögel, vor allen wenn man im Sommer die Möglichkeit hat sie in Freivoliren zu stzen, dann färben die Männchen aucg bei uns teilweise ganz aus und das ist eine Augenweide, so schöne Vögel. Es ist leider nur schade das bei uns die wenigsten Männchen ganz ausfärben und so bei uns nicht ganz so beliebt sind.
      Gruß
      Roland

      Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    • Hallo Roland!
      Ich kann gar nicht verstehen, warum sie nicht so beliebt sind.
      Die interessante Umfärbung des Hahns und der schöne melodische Gesang der Henne sind sehr besonders!

      Ich habe noch ein anderes Tigerfinkenpaar. Da ist der Hahn im Prachtgefieder zu sehen.
      Leider sind sie nicht am fotografieren interessiert. :fliegen: :fliegen: :lachen:
      Ich werde dennoch versuchen sie für euch auf's Bild zu kriegen. ;)
      Natürlich mit viel Geduld!...denn die werd ich brauchen!
      LG von Sylke :2vögel:
    • Hallo Sylke,
      manchen Menschen geht es einfach zu langsam das die Umfärbung so lange dauert, oder manche gar nicht ganz umfärben.
      Ich muss dir recht geben, wer sich mal die Zeit nimmt und den kleinem beim Singen zuhört der wird begeistert sein.
      Und ich verstehe es auch nicht Wirklich warum sie nicht so beliebt sind um ehrlich zu sein.
      Gruß
      Roland

      Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    • Das Problem bei den Tigerfinken (zu neudeutsch Tüpfelastrilden) genannt ist leider der massive Import in den letzten Jahren,der Preisverfall war so groß das viele ihre eigenen Nachzuchten gar nicht mehr los wurden und deshalb auch Abstand von dieser Art genommen haben,ähnlich ist das ja auch bei den Goldbrüstchen.Das wird sich aber in Zukunft wieder ändern weil der Bestand immer mehr abnimmt (leider).

      Tüpfelastrilde gehören zu meinen Lieblingen,sie lassen sich bei einen harmonierenden Paar sehr leicht nachziehen.Hahn und Henne können beide melodisch singen.Ich habe die Erfahrung gemacht das die Hähne der F1-F2 Nachzuchten jedes Jahr mehr und schneller in Ihr Prachtkleid (also rot werden) umfärben.Das kann aber auch nur meine Erhfahrung sein und ist vielleicht nicht allgemeingültig

      Lieben Gruß Uwe
    • Roland schrieb:

      Es sind wunderschöne Vögel, vor allen wenn man im Sommer die Möglichkeit hat sie in Freivoliren zu stzen, dann färben die Männchen aucg bei uns teilweise ganz aus und das ist eine Augenweide, so schöne Vögel. Es ist leider nur schade das bei uns die wenigsten Männchen ganz ausfärben und so bei uns nicht ganz so beliebt sind.

      Hallo, die Hähne färben bei mir auch in der Innenvolliere aus.Was richtig ist das die Vögel keine kräftige rote Farbe haben sondern das Gefieder sieht eher rot, bräunlich aus.In einem Bericht habe ich mal gelesen das die direkte Sonnenbestrahlung und die rote Farbe zusammenhängen.Auf dem Bild färbt der Hahn langsam ins Ruhegefieder,der war ganz ausgefärbt.Grüsse Merlin
      Dateien
      • CIMG4468.JPG

        (78,96 kB, 52 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • So hier sind die versprochenen Fotos meines Tigerfinkenhahns im Prachtgefieder.
      Dateien
      LG von Sylke :2vögel:
    • Hallo Sylke,dein Hahn sieht im Prachtgefieder auch nicht scheckig aus was man auf dem Bild erkennen kann.Das die Hähne etwas merkwürdig aussehen wenn sie von Brautgefieder ins Ruhegefieder wechseln ist normal.Die Vögel sehen im Ruhegefieder sehr unscheinbar aus,auf einer Vogelbörse werden die dann auch schnell mal übersehen.Grüsse Merlin