Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 340.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von BlueLeela: „Habt ihr keine Angst, dass die Vögel das Plastik annagen und verschlucken? “ Es gibt verschiedene Arten von Kunstpflanzen. Die Stoffähnlichen sind für die Innendecko nicht so Ideal, weil sie gerne zerpflückt werden. Im Terrarienbereich findet man Kunststoffpflanzen aus Plastik (für Schlangen, Echsen etc.). Die finde ich für Prachtfinken ideal. Ich verwende sie im Innenbereich aber nur noch während der Brutzeit. (Zuviel Grün macht meine Brütig). Zusätzlich ist meine Voli mit…

  • Ich habe (fast) alles unter Kontrolle! In der grossen Voli habe ich pro Art nur 1 Paar, dass ich brüten lasse. Unterdessen bin ich zwar zu der Auffassung gekommen, dass man die AV während des Brütens/Aufzucht lieber einzel hält. Man kann viel besser auf sie eingehen und man kommt auch leichter an die Nester. Anders herum war es einfach toll zuzusehen, wie meine Forbesdame verrückterweise den Nachzügler mitgefüttert hat. (Er kam bei den AV immer etwas zu kurz und das ertrug sie scheinbar einfach …

  • Ich habe das irgendwo gelesen/gehört..... Ich dachte, es sei notwändig, weil sie ja so früh geschlechtsreif werden... Unbedingt notwändig ist es bis jetzt noch nicht. Ich würde es sogar toll finden, wenn sie bei der Aufzucht der Folgebrut mithelfen würden. Da die einten Gemalten das zweite Nest verlassen haben (3 Eier, 2 unbefruchtet), habe ich nun recht viel Grünzeug entfernt. Und auch die Lichtdauer ein bisschen zurückgeschaltet. Bei mir wird es langsam Herbst! Das Nahrungsangebot ist natürlic…

  • Ab wann sollte ich die Jungvögel nach Geschlecht trennen? Es sind definitiv 3 Hähne und 1 Henne. Zur Zeit sind sie noch in der Gemeinschaftsvolliere mit den AV. Die Farben zeigen sich langsam und die "Jungs" üben fleissig Singen und Hüpfen! Zur Zeit balzen sie sich noch gegenseitig an und die "Schwester" wird noch nicht belästigt. Bei den AV ist aus dem Folge-Gelege heute das vierte Kücken geschlüpft. Bis jetzt gibt es keine Probleme, ausser das der der Schwarzköpfige... (er ist absolut der Frec…

  • Das Paar hat nochmals gebaut! Diesmal noch viel raffinierter und versteckter! Ich habe absolut keine Einsicht. Ich kann nur aufgrund ihres Verhaltens in etwa einschätzen, was gerade so läuft... Die Brutzeit scheint vorüber zu sein. Jedenfalls sieht man die beiden AV wieder vermehrt. Abwechselnd treffe ich sie am Keimfutter an... Wie gewohnt bei den Gemalten, ist aber noch nichts von den Kücken zu hören. Gruss, forbija

  • Ob und welche Vergesellschaftung

    Forbija - - Gouldamadinen

    Beitrag

    Hallo Seebär! Ich würde bei dieser Volierengrösse keine weiteren Vögel dazusetzen. Irgendwan möchten deine Paare auch mal brüten und dann benötigt jedes Paar auch seinen "Raum", den es vermutlich versucht gegen andere Paare abzugrenzen. ( ca. 1 Qubikmeter, mindestens). - und dann kommen die Kücken, die zu Jungvögel werden... Es ist toll, wenn man sie möglichst lange bei den Eltern lassen und ihre Entwicklung beobachten kann. Aber dafür sollte genügend Platz vorhanden sein. Aber vielleicht hast d…

  • Die Voli sieht toll aus! Ich habe aber schon gesehen, dass der Volierendraht an der Innenseite der Leisten montiert wurde. Somit können sie weniger auf die Leisten ... sch... Wie gestaltest du den Boden? Schublade, Folie?

  • Ach Sternchen, das tut mir leid. Ich habe in der Aufzuchtphase gute Erfahrungem mit lockere, roter Kolbenhirse gemacht... und auch Foniogold. Davon kann es nebst Keimfutter und Grünem nie genug haben... Aber in dieser Phase jemandem die Fütterung zu überlassen, ist immer schwer. Man kann es noch so gut erklären und aufschreiben... auf was genau zu achten ist... Es ist nie das Selbe, wie wenn man selber anwesend ist.

  • Ich kauf mir nicht so oft Melone... Ich kann das an einer Hand abzählen... Die Pipser bekommen davon nicht zuviel ab. Die letzte Melone (Innenteil mit Kernen), haben sie verschmäht.... ja die Gurke schien ihnen doch lieber zu sein... Aber ich probiere halt öffters mal was Neues aus. Aber die Vögelchen wissen ganz genau, was sie mögen... Tja, sind halt wie ICH! - Gourmets! Hübsch, deine Geier! Seit ich negative Erfahrungen beim Beringen gemacht habe, nehme ich immer eine runde Schale, damit sie w…

  • (Kopf-) Salatherzen esse ich lieber selbst! Meine Pipser mögen sie nicht wirklich... Aber sie erhalten auch Salatgurke, Zucchini und ab und zu Melone, (gehört wie die Gurke zu der Familie der Küribsgewächse...). Chicorée kommt nicht so gut an... dafür lieben sie Quellfutter oder Keimfutter. Je nach Bedürfniss- und Zuchtplan...

  • Ist schon möglich das auch Menschen, wenn sie wieder mehr Luft kriegen und keine Milben mehr am (Ruck-) Sack haben, wieder freundlicher pfeiffen... - - - Mach doch einen Versandhandel auf!

  • Ich glaube, die wasserlösliche Variante ist in der CH nicht zugelassen.

  • jetzt komme auch noch ganz durcheinander... haben nun P= Pastellmännchen = wildfarbenes Männchen, spalterbig in Gelb ein schwarzes Nackenband? Ich habe in Bielfelds Buch 2 verschieden Fotos gefunden: (Seite 10, für die die es haben) rotköpfiges Männchen, wildfarben. (Das schwarze Nackenband geht nur bis zu den Wangen und nicht um den ganzen Nacken herum) ist das nun "Pastell"? Ich dachte immer den Pastellenen fehlt das schwarze Nackenband? (liege ich da falsch???) Könnte der WF nicht aus einer …

  • Kann mir jemand helfen

    Forbija - - Gouldamadinen

    Beitrag

    Hallo Seebär Ich bin hier im Forum nicht gerade die Person, die von "langjähriger Zuchterfahrung" sprechen kann. Aber ich denke, in deiner Situation ist rasche Hilfe für deinen Vogel wohl nötig. Erste Massnahmen: 1. Hast du eine Wärmelampe? (Wenn ja, dann bitte so montieren, dass er sich die Nähe der Wärmequelle selber aussuchen kann.) 2. Genug Luftfeuchtigkeit? 3. Sofort Quellfutter geben (leicht verdaulich), Gurke (Vit. A1) und Keimfutter richten. (die hervorspriessenden Spitzen haben am meist…

  • Hallo Gartenlust! Ich habe noch ein 2. Paar. Aber die waren schneller! Die Kücken sollten so um den 2. August ausfliegen! Ehrlich gesagt, ich habe vor Schreck nicht daran gedacht, dass ich die befruchteten Eier dem anderen Paar hätte unterlegen können. Wäre nicht der Altersunterschied zu gross gewesen? Und in welcher Zeitspanne ist so etwas möglich? 1 bis 2 Stunden? Ich hätte die Eier dem Paar "unterschieben müssen", dass ihre ersten Kücken hat. Und anfangs haben sie schlecht gefüttert. (ich hat…

  • Ich freue mich für dich! Sieht der Kleine nicht einem meiner Kücken ähnlich? Ob sich bei mir auch etwas weissbrüstiges entwickelt? Übrigens: tolle Volieren-Rückwand! prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f

  • Ich hab's gründlich "verbockt"! Nach der heutigen Nistkastenkontrolle haben die Gemalten das Nest nicht mehr angenommen. Normalerweise sind sie nicht so empfindlich. Aber der Riesenbau war wirklich eine Herausforderung, ihn wieder ganz genau zu platzieren. Es hat auch ein Ei gefehlt. Wie lange bleiben den Eier, die so kurz vor dem Schlupf verlassen werden, lebensfähig? Ich kann wohl die Hoffnung aufgeben und das Nest morgen abräumen? prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4fpracht…

  • Welche Überraschung! Der Gelb-Beringte hat heute ebenfalls das "Singen" und Hüfpen geübt! Ich hoffte, es könnte eine Henne werden! prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f

  • Die eventuellen Hennen... knapp 6 Wochen alt prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4fprachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f Die beiden frühreifen, bereits versuchsweise, singenden und hüpfenden Hähne prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4fprachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f Welche Farben wird es wohl geben?

  • Die eventuellen Hennen... knapp 6 Wochen alt prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4fprachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f Die beiden frühreifen, bereits versuchsweise, singenden und hüpfenden Geschwister prachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4fprachtfinken-freunde.de/attach…8362f7aaaf66bbbc68087cb4f Was wird es wohl geben?