Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 386.

  • Hallo Rolf Ich löse meinen Bestand an wildfarbigen Goulds auf und habe noch 3,2 abzugeben wenn du Interesse hast kannst du dich bei mir melden. Ich hatte da noch keinen Mutationsvogel bzw. die Vorbesitzer auch nicht aber Garantien kann ich und will ich nicht ausstellen.

  • DNA bei Orangenbäckchen?

    Jonas - - Orangebäckchen

    Beitrag

    Hallo Nico wichtig wäre noch dass ich den Teil des Vogels sehe wo auf den Bildern dein Daumen ist also der Übergang von Brust zum Bauch das wäre noch gut aber ich denke die ersten beiden sind relativ sicher Männchen. beim letzen ist das Gefieder nicht so gut das könnte aber eine Henne sein.

  • DNA bei Orangenbäckchen?

    Jonas - - Orangebäckchen

    Beitrag

    Wenn du möchtest stell mal Bilder von Brust bis Unterbauch ein am besten auch von den Unterschwanzdecken dann sollte ich dir helfen können.

  • Naja was Zucht in von Menschen belebten räumen angeht davon würde ich lieber mal absehen dann doch lieber da wo die Störung am geringsten ist. @ Christian da stimme ich im großen und ganze zu habe es letztes Jahr das erste mal geschafft das alle 4 Paar in einer Volieren erfolgreich gezogen haben wenn auch die Zusammenstellung eher kurios war aber da ist eh ausprobieren ohne Ende gefragt im Endeffekt geht meiner Meinung nach alles nur um den Standort des Nestes sobald es da Streit gibt hat der Zü…

  • Es gab auch schon Zuchterfolge von denen ich weiß in Boxen ab 120 Länge allerdings mit diversem Grün ausgestattet.

  • Hallo Nico Bei einem Zuchtkollegen von mir hats auch im Schwarm geklappt allerdings ist es fast immer so dass die Ergebnisse im Schwarm schlechter sind als wenn die Paare allein bzw. nur ein Paar mit anderen Prachtfinken zur Zucht angesetzt werden. Das Gesamtbild ist dafür allerdings natürlich um einiges schöner wenn ein Schwarm von 5 Paaren in der Voliere unterwegs ist.

  • Danke Werner Nachdem ich zwischenzeitlich keine Zwergschilffinken im Bestand hatte mussten nun wieder welche her hatte das Glück dass ich den Hahn oben von einem Zuchtkollegen zurückkaufen konnte und was dazu bekommen hab mal sehen ob es wieder mit der Zucht klappt nächstes Jahr

  • Vogelaussttellung Pforzheim 50 Jahre

    Jonas - - Termine

    Beitrag

    Immer wieder einen Besuch wert schaut vorbei Natürlich werden auch einige Vögel aus unserer Zucht in der Schau zu sehen sein

  • Ob und welche Vergesellschaftung

    Jonas - - Gouldamadinen

    Beitrag

    Hallo zusammen Wie bereits richtig erwähnt bitte nichts weiteres dazu setzen in der Regel kann man sich durch die Kubikmeter die die Voliere fasst in etwa sagen wie viele Vögel darin Platz haben. Für ein Paar sollte man einen Kubikmeter einrechnen. Deine Voliere hat 3 Kubikmeter also ist eigentlich klar wie viele Paare Platz vorhanden ist. (Meine Volieren haben meistens mindestens 6 Kubik und mehr als 5 Paare sind in der Regel nie drin.) Für deine Volierengröße sind 2-3 Paar ok mehr aber wenn mö…

  • Hab in der Regel von jeder Sorte Prachtfinken mindestens 3 Paare alles andere ist schön anzusehen hat aber mit ernsthafter Zucht eher wenig zu tun das wirst du auch sehen wenn du gute Züchter besuchst das jeder außreichend Paare im Bestand damit auch ein Verlusst verkraftet werden kann und nicht gleich die komplette Zucht lahm legt.

  • Besuch des Forums über Smartphone

    Jonas - - Nachrichten

    Beitrag

    Eben das erste mal hatte es vor Ewigkeiten mal versucht das war alles verzerrt jetzt klappts super

  • Hallo zusammen Hatte auch zuerst an einen weißen ZF gedacht jedoch ist bei Post 18 noch der Umriss des Kehllatzes zu erkennen. kleiner Fakt am Rande : Albinos wie auch Satinet bei den Kanarien werden meistens aquch in den unteresten Boxen gezogen da zu starker Lichteinfluss bei den JV die Sehfähigkeit schon stark schädigen kann

  • Es würde sich empfehlen die Kolben zu verfüttern wenn die Keimspitzen gerade am ausbrechen bzw. 1-2 Millimeter lang sind dann ist die Nährstoffkonzentration im Korn am höchsten da sonst die Nährstoffe für das Ausbilden des Sprosses verwendet werden.

  • Hallo Rainer Zwergelsterchen sind meiner Meinung nach ziemlich gut zu vergesellschaften auch während der Zucht dass mal einer aggressiv wird kann passieren ist aber sehr selten bzw. kann auch bei diversen anderen Arten passieren. Von allen Elsterchen definitiv die verträglichsten.

  • jup ich hab 2,1 werde mich dieses Jahr an ihnen versuchen ! Werden in ne Voliere mit den Voliere mit den Maßen 1/3/2 kommen mit je 1,1 Orangebäckchen und Zwergelsterchen. Füttern werde ich sie wie alle anderen Vögel die ich habe auch allerdings werden noch Fruchtfliegen dazu kommen die nehmen die Orangebäckchen an mal sehen ob die Grauastrilde auch. Da ich nicht vorhabe die Voliere zu betreten ist der Besatz entsprechend gewählt inclu Außenfütterung. (Beringt werden Jv falls es denn welche gibt …

  • Hallo Zusammen Einfach mal auf die großen Börsen gehen dann könnt ihr sie sehen ein bekannter hatte auch Nachzucht und konnte abgeben. Es empfiehlt sich mal die nachzuschauen wer denn die betreffenden Vögel abgibt anstatt sofort zu behaupten es wären keine Angola Zum Angolaschmetterlingsfink an sich da muss ich sagen dass ich die Art vom Aussehen her nicht spektakulär finde da gefallen mir Bengalus und Blaukopf doch besser. Im Prinzip hat der Angola die Größe eines Bengalus und ist etwas blasser…

  • Hallo Frank Ja die sind schon klasse durch das pastellfarbene gefieder wirkt der ganze Vogel auch dezent aber edel hab im Moment 2,1 aber die Henne hat n krummes Bein werd da wohl noch n bisschen was nachkaufen müssen. Aber da Voliere 8 und 9 gerade im Bau sind wird der platz wohl kein Problem werden aber das kannst dir noch selber anschauen

  • Die Echten ;)

    Jonas - - Fotos unserer Zebrafinken

    Beitrag

    Hallo Andre´ Ja die kommt schlecht rüber sind allerdings nicht rot die irisringe das ist allerdings ein Phänomen, welches ich auch schon bei den Gemalten festgestellt habe. Da haben auch fast alle Vögel bei uns dunkle Augen obwohl der Wildtyp blaue hat.

  • Die Echten ;)

    Jonas - - Fotos unserer Zebrafinken

    Beitrag

    Hallo Christian klar ich hab sie erst bekommen aber bin natürlich bemüht neue Vögel zu finden damit man vlt doch ne anständige Linie hinbekommt vlt findet sich auch in Holland und Belgien was.