Sind alle Prachtfinken Schwarmvögel?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sind alle Prachtfinken Schwarmvögel?

      Bei unseren Binsen lieben wir das Schwarm-Verhalten sehr. Sie sind wie mit einem unsichtbaren Gummiband verbunden und machen immer und alles gemeinsam. Sehr süß! Bei den Ringel - davon haben wir nur zwei, deshalb schwer zu beurteilen - ist uns so ein extremes Schwarmverhalten nicht aufgefallen. Zwar fliegen sie auch zu zweit, aber manchmal sitzen sie auch getrennt.
      Wie sieht das bei den anderen Prachtfinken aus? Ist das eine Binsen-Spezialität? Oder etwas das allen Prachtfinken gemeinsam ist?
    • Hallo Heidi,

      ich denke, dass es viel auch auf den jeweiligen Vogel ankommt. Meine 3 Binsen beispielsweise sind nicht so wirklich Schwarmvögel. Lediglich die beiden rotköpfigen Binsen hängen oft gemeinsam ab. Aber auch nicht immer.

      Jap. Mövchen sind unglaubliche Schwarmvögel. Sie fliegen unglaublich gern gemeinsam umher und wenn einer fehlt, dann wird gerufen wie verrückt. Aber auch hier gibt es Vögel, die eben nicht so gern im Schwarm unterwegs sind.

      Im Grunde genommen sind alle Finken Schwarmvögel. Die einen mehr, die anderen weniger. Goulds sind beispielsweise lieber auf Distanz, aber sie schlafen tun sie beispielsweise immer in der Nähe zu anderen. Wenn Gefahr droht, sind sie auch immer gemeinschaftlich unterwegs. Mein Senior Horst braucht immer etwas länger, um zu kapieren, dass etwas passiert. Aber er sucht dann immer die Nähe zu seinen Artgenossen.


      :zf: :jap.mövchen: LG Jenny :gouldamadine: :binsen2: