Moosrückwand selber machen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moosrückwand selber machen

      Was ich immer sehr schön finde sind Moosrückwände. Diese unecht wirkenden Aquarienrückwandposter finde ich nicht wirklich toll. Also hab ich mein zu viel gekauftes Javamoss selbst in eine Rückwand verwandelt.
      Also hab ich eine alte Fligengittertür auf die gebrauchte Größe geschnitten.
      IMG_3248 (Custom).JPG
      Zum befestigen habe ich aus der Aquaristikabteilung Saugnäpfe besorgt.
      IMG_3250 (Custom).JPG
      Durch die Saugnäpfe habe ich Synthetikwolle, die ich auch schon für den Laichmop verwendet habe, benutzt.
      IMG_3251 (Custom).JPG
      Die Saugnäpfe dann an das Netz gebunden. Der Abstand zwischen Netzt und Glas ist gewollt so können sich keine Fische dahinter verklemmen.
      IMG_3252 (Custom).JPG
      Das Moos steht schon bereit.
      IMG_3253 (Custom).JPG
      Am besten man kippt es das Moos in eine große Schüssel dann lässt es sich besser ausbreiten und schöne Stücke raussuchen.
      IMG_3255 (Custom).JPG
      Dann wird das Moos einzeln von vorn durch die Löcher gesteckt und etwas weiter durchgezogen damit es sich selber verankert.
      IMG_3258 (Custom).JPG
      Es ist eine Fummelarbeit aber wer mal so eine Moosrückwand gesehen hat weiss wie toll das aussieht.
      IMG_3259 (Custom).JPG
      So sieht das ganze dann befestigt aus. Die noch vorhanden Lücken wachsen noch zu, am Anfang sieht sowas immer nicht sehr schön aus aber es wird.
      IMG_3274 (Custom).JPG
      :paul: Gruß Jessi :paul:
      :blaukopf: :jap.mövchen: :muskatfink:
    • So ist ja nun einige Zeit vergangen und das Moos ist kräftig gewachsen. Nach oben ist sie etwas dichter, weil dort mehr Licht hinkomment. Werde demnächst das erste mal etwas zurück schneiden. Die Garnelen lieben es und die kleinen winzigen Perlhühner finden darin kleinst Lebewesen.
      Files
      :paul: Gruß Jessi :paul:
      :blaukopf: :jap.mövchen: :muskatfink:
    • Moin,

      und wie willst du das umsetzen? Moos geht ja schon in Terrarien ein...da es einfach zu wenig Feuchtigkeit hat. Oder irre ich mich da gewaltig? Ich gehe stark davon aus, dass du es nach ner Woche wieder raus machst, da es braun ist.

      Gruuß
      Lob ist lediglich Doping für dein Ego, aber Kritik lässt dich wirklich wachsen!