Mausern meine Silberschnäbelchen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mausern meine Silberschnäbelchen?

      Hallo Prachtfinken-Freunde,

      meine 2.2 Silberschnäbelchen habe ich seit dem 01.12.12. Seit ein paar Tagen sind kleine flauschige Federn und ganz vereinzelt auch längere Federn auf dem Volierenboden. Das war Anfang des Monats noch nicht so. Die Vögel sind laut Züchter in diesem Jahr geboren. Ich füttere "normales" Exotenfutter und einmal wöchentlich eine Rispe rote Hirse. Seit 1 Woche bekommen sie außerdem einen Mix von Vitaminen und Mineralien (vom Tierarzt gekauft und empfohlen, aber nicht wegen der "Mauser"). So weit ich es als Neuling beurteilen kann, haben sich die Vögel nicht verändert in ihrem Verhalten und ihrer Gesundheit. Im Gegenteil, ich glaube, sie sind seit der Vitamingabe (Tropfen) munterer geworden. Wie oft im Jahr mausern die Vögel? Wie erkenne ich die Mauser? Was muss ich beachten?


      Glück auf
      Charlotte

    • Hallo Charlotte !
      Bei der Mauser habe ich festgestellt das die Vögel (jedenfalls mein)unterschiedlich mausern.
      Ich bin der Meinung es kommt auf die Verhältnisse an, innen,außen,warm oder kalt und ein
      oder zwei mal im Jahr. Dieses Jahr haben meine unterschiedlich gemausert. Ein paar Silberschnäbel
      sind noch in der Mauser. Das kann man an den Federn erkennen, die in der Innenvoliere rumliegen.
      Das Wetter spielt ja auch verrückt, 0 Grad und jetzt wieder 15 Grad welcher kleine Körper soll da noch
      wissen was er machen soll. Übrigens gebe ich in der Mauser kein extra Futter oder Vitamine. Aber auch
      das muß jeder selber entscheiden. Ich nehme mal an Deine werden nur ein mal im Jahr in die Mauser
      kommen, da sie in der Wohnung gehalten werden. Sie brauchen ja kein Winterkleid.
      V.G.
      Buja54 :fliegen:
    • Hallo buja54,

      vielen Dank für Deine Antwort. Du bist ja wirklich unermütlich im Antworten. Ich freue mich sehr darüber, denn ich will noch viel lernen über die Silberschnäbelchen.
      Glück auf
      Charlotte

    • Durch den Umgebungswechsel kann es auch sein das sie Mausern. Forbes mausern wohl sehr oft auch wenn man sie umsetzt.
      Ich habe einen Gouldshahn der mausert mal nur ein zwei mal im Jahr. Oder auch drei oder vier mal. Eine Regel gibt es nicht.
      Durch umsetzten oder abgeben der Vögel können sie in ihrem Mauserrhytmus gestört werden.
      Meine Vögel bekommen alle paar Wochen mal ein wenig B-Komplex ins Wasser, wenn ich denke es kann mal wieder nicht schaden.
      Wenn Deine Silberschnäbelchen fressen kannste ihnen Gurke geben die unterstützt sehr gut in der Mauser. Ansonsten muss man sich nicht verrückt machen.
      :paul: Gruß Jessi :paul:
      :blaukopf: :jap.mövchen: :muskatfink: