Erfahrungen mit MIL BAN ??

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Erfahrungen mit MIL BAN ??

      Hallo,

      in einer Fachzeitschrift fand ich eine Anzeige für dieses Produkt:

      MIL BAN

      MIL BAN Mil-Ban ist ein Antimilbenmittel, bestehend aus einer anorganischen Dispersion. Das Mittel wird auf die Laufwege der Milben gestrichen.
      Bei Berührung der Milben mit der trockenen Dispersionsschicht, führt dies zum sofortigen "Austrocknen" der Milbe.
      Milban ist ungiftig!

      vpprodukte.de/vortrag_milban.html

      Hat jemand Erfahrungen mit Milban ?

      Gruß aus dem Sauerland :mütze:
    • Mit dem Mittel habe ich noch keine Erfahrung gemacht( Gott sei Dank). Gegen die Rote Vogelmilbe musste ich dennoch schon einmal behandeln. Habe damals von meinem Tierarzt ein Parasitenmittel bekommen, das heisst Wellcare. Ist eigendlich für Pferde, aber 1:1 mit Wasser verdünnt kann man es in der Umgebung anwenden. Vögel, Futter-und Wassernäpfe raus, alles einsprühen und eintrocknen lassen (viel Lüften, riecht etwas penetrant) und die Milben sind schon nach der ersten Nacht kaputt, das ganze nach ner Woche wiederholen und gut ist. Ich bin recht zufrieden damit gewesen, ausser mit dem Preis.
      Hier noch mal der Link dazu, falls Dich das interessiert.
      Die rote Vogelmilbe
      :paul: Gruß Jessi :paul:
      :blaukopf: :jap.mövchen: :muskatfink:
    • New

      Hallo,

      uns hat es wirklich geholfen! Wir waren echt am Ende hatten schon einiges versucht. Also bei uns hat MILBAN am besten geholfen.

      einfach mit den Pinsel über die betroffene Stelle.
      Nur zu empfehlen

      The post was edited 1 time, last by kleinesLicht: Links entfehrnt ().