Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Prachtfinken - Freunde - Alles rund um den Prachtfink und vieles mehr .... Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Kevin1993« ist männlich
  • »Kevin1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 244

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Aachen

Beruf: Koch-Azubi

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. September 2010, 14:57

Zebrafinken Junge

Hallo erstmal, ich bin zwar nicht oft hier aber ich finde das es trozdem ein gutes Forum hier ist.....
Folgendes.... undzwar habe ich ein ZF Paar mit drei Jungtiere. Die kleinen sind + - 1 Woche alt.
Die Mutter ist ein Hellrücken Grau und der Vater Normal grau evt. spalt Schecke wegen der weißen Federn an den Flügeln.
Eig. sind da jan nur Naturfarbene zu erwarten, aber man hat mir gesagt das sie unpigmentiert sind sprich sehr helle oder weiße Kükis.
Stimmt das..... Könnte das möglich sein? Die Eltern der Eltern kenn ich nicht.
Ich hab hier mal zwei Fotos.....vllt. könnt ihr was erkennen....
Und eins von den Eltern !
»Kevin1993« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC01019.JPG (31,47 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Juni 2012, 17:41)
  • DSC01020.JPG (36,27 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Juli 2011, 21:07)
  • DSC00903.JPG (45,39 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Juli 2011, 21:07)
Liebe Grüße von Kevin und den 5.4 Gouldamadinen :gouldamadine: , 1.1 Binsenastrilde :binsen2: , 1.1.3 Ringelamadinen :ringelastrild:, 2.2 Zebrafinken :zf:, chin. 2.2 Zwergwachteln :wachtel: :wachtel2: 1.1 Ziegensittiche und 1.1 Stanleysittiche

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. September 2010, 18:46

Ich meinte an den Flügeln (und beim einen die Wange), der Rücken wird nie von der Scheckung erfasst. Wenn die Federn sprießen kann man auch deutlich Graue und weiße Federn unterscheiden.
LG Sam und die Tiere!

1.1 Singsittiche
1.1 Kanarienvögel
1.1 Zwegwachteln
1.1 jap. Mövchen
20 Zebrafinken

Aquarien, Teich & Terrarien

  • »Kevin1993« ist männlich
  • »Kevin1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 244

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Aachen

Beruf: Koch-Azubi

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. September 2010, 19:52

Ok Sorry...... Da hab ich dich wohl falsch verstanden :verlegen:
Liebe Grüße von Kevin und den 5.4 Gouldamadinen :gouldamadine: , 1.1 Binsenastrilde :binsen2: , 1.1.3 Ringelamadinen :ringelastrild:, 2.2 Zebrafinken :zf:, chin. 2.2 Zwergwachteln :wachtel: :wachtel2: 1.1 Ziegensittiche und 1.1 Stanleysittiche

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Social Bookmarks


Counter:

Hits heute: 326 | Hits gestern: 543 | Hits gesamt: 1 921 680 | Alter (in Tagen): 1 497,66 | Gezählt seit: 14. August 2010, 00:01